Eine Mini-Tasche

Heute hatte ich ein sehr schönes Kaffee-Date mit einer lieben Freundin und ehemaligen Mitbewohnerin. Bei unserem letzten Treffen hat sie mir ihre kleine Kosmetiktasche, die in ihrer Handtasche wohnt, gezeigt… mit der Bitte, ob ich da wohl für einen Austausch sorgen könnte….ihre löste sich langsam, aber sicher in Wohlgefallen auf….

Das habe ich natürlich sehr gerne gemacht! Ich habe dieses Täschchen mit ein wenig Wehmut genäht, da es wohl das letzte Projekt, an meiner alten Nähmaschine ist….morgen ist es soweit!!! Ich kann das neue gute Stück abholen! Ich bin schon ein wenig aufgeregt und habe fast alle Projekte auf diesen Zeitpunkt verschoben….außer eben dieses Täschchen….ich wollte es so gerne heute überreichen, habe es aber dummerweise nach dem Fotografieren zu Hause liegen lassen….wirklich doof!

Ich hoffe der Post hier kann schon mal der ersten Neugierde Abhilfe schaffen….ich habe dieses Mal eine beschichtete Baumwolle mit viel rot genommen und einen dunkelgrünen festen Baumwollstoff. Den unteren Taschenteil in rot und einen grünen Streifen oben, ebenso wie das Futter. Die Nähte habe ich dieses Mal als Kontrast in rot auf grün mit Ziernaht gemacht…ich mag das…daher freue ich mich auch schon so auf die neue Maschine! Die hat gefühlte 1000 Zierstiche!!! Ich bin gespannt, wie viele ich tatsächlich davon nutzen werde! Aber zurück zum Thema…die Tasche….hier noch ein Foto… IMG_0489.JPG

Ich werde ganz bald berichten, wie die neue Nähmaschine läuft!

Advertisements

2 Kommentare zu “Eine Mini-Tasche

Ich freue mich, wenn du mir etwas mitteilen möchtest!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s