Grete – mein neuer Geldbeutel

Endlich schaffe ich es, hier mal wieder etwas zu zeigen…Asche über mein Haupt…

Ich war in der letzten Zeit nicht so untätig, wie es die nicht vorhandenen Posts erscheinen lassen. Ich hoffe, ich komme in der nächsten Zeit mal wieder öfter dazu euch ein wenig zeigen…

Ich habe meinen neuen Geldbeutel am Anfang des Sommers (selbiger ist bereits rum, hat aber dem goldenen Herbst Platz gemacht – gefällt mir gut!) genäht und somit schon eine Weile in Gebrauch…kurz gesagt, er ist super!

Der Schnitt ist von Machwerk und heißt Grete. Das Ebook dazu ist gut beschrieben und läßt eigentlich keine Fragen offen….man muss sich nur dran halten…dann hätte ich evtl nicht zweimal das Gleiche machen müssen. Die erste Version von Grete wanderte direkt in den Müll. Ich habe viel zu dicke Stoffe verwendet – ich dachte ich könnte ein wenig Platz im Stofflager schaffen…hat geklappt, aber anders als gedacht 😉 – und zu allem Überfluß auch noch beim letzten Bügeln, den Kunststoff des Reißverschlusses zu heiß bearbeitet…er hat leider ein paar Zähne (heissen die so?) lassen müssen und war somit nicht mehr zu nutzen…

Für die zweite Grete war ich also in Übung und es hat alles wie am Schnürchen geklappt…allerdings ist es auch nicht in einer Stunde erledigt…zumindest bei mir nicht, was nicht nur an den regelmäßigen Unterbrechungen der Weserknirpse liegt…aber es hat mir Spaß gemacht. Ich habe meine Zutaten für den Geldbeutel wieder bei Pynguin gekauft. In diesem Fall ein Wachstuch mit Libellen, drei verschiedene Baumwollstoffe (2015_BW_LottaJansd_weiss-anthrazit-Streifen,  2015_BW_LottaJansd_weiss-anthrazit-Blaetter und einer in türkis mit Wolken und kleinen Schwalben) dazu noch einen breiten Kunststoffreißverschluss und einen schmalen Reißverschluss jeweils in dunkel grau. Die Einlagen und Vliese habe ich aus meinem Fundus genommen.


  

Ich hoffe wir sehen uns hier bald wieder, aber vorerst werde ich nochmal versuchen meinen Post bei Rums zu verlinken….

Bis bald…

Advertisements

6 Kommentare zu “Grete – mein neuer Geldbeutel

  1. Pingback: Handtasche (n) – kann man nie genug haben… | wesergarn

  2. Pingback: Schon wieder ne Grete….diesmal mit Verstärkung | wesergarn

  3. Pingback: Fünf-Fach-Tasche nach dem Farbenmix Adventskalender | wesergarn

  4. Pingback: Mal wieder eine Handyhülle und neu eine Clutch | wesergarn

Ich freue mich, wenn du mir etwas mitteilen möchtest!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s